Hautanalyse
Ultraschall
Mikrodermabrasion
Tiefenwärme
Medi Drainage
Microlifting
EMS - BODYFORMER
Haarentfernung
Thermodyn
Bedampfer
Courperose - Behandlung

Courperose - Behandlung

Anwendungen: 10 bis 20
Intervalle: alle 1-2 Tage
Zeit in Min.: 10

Indikation und Ziel

Als Courperose bezeichnet man einen Hautzustand, bei dem die feinen Kapillare zu sehr an der Oberfläche liegen und dadurch sichtbar werden.
Als Ursache ist in den meisten Fällen ein zu schwaches
Bindegewebe.

Das Bindegewebe muss gefestigt werden, um eine Verstärkung der Courperose zu vermeiden und die vorhandenen Kapillare von der Oberfläche zu drücken.


 

Die Behandlung von Striae
Die Behandlung des “Reiterhosen-Syndroms”